Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Wichtige Schnell-Links für Lernende:

Ça bouge - das neue Französischlehrmittel

Schule, Bildung und Kultur -  Michel Bawidamann

Samstag, 18. Februar 2017, 20:00 Uhr

Sarah Hakenberg // Struwwelpeter reloaded

Die schwärzeste Seite der Kabarettistin

«Willkommen in der Champions League!», lobpreiste die Süddeutsche Zeitung Sarah Hakenberg zu ihrem dritten Soloprogramm „Struwwelpeter reloaded“, in dem die Kabarettistin und Liedermacherin die allseits bekannten Geschichten vom Struwwelpeter in die heutige Zeit versetzt. Statt des Zappelphilipps erklingt die Hymne von der Ritalin-Aline, Hans-guck-in-die-Luft verwandelt sich in Mandy-guck-aufs-Handy, ein scheinbar fröhliches Kinderfest der NPD löst die Geschichte vom schwarzen Buben ab, und der Suppenkasper erscheint als draller Kalle, der auf dem Spielplatz versehentlich in der Röhrenrutsche stecken bleibt. Stets treuherzig lächelnd sitzt Sarah Hakenberg am Klavier und haut ihrem Publikum kleine gemeine Gassenhauer um die Ohren, die vor messerscharfem und diabolischem Witz nur so sprühen. Bitterböse Ironie, garantiert pädogogisch wertfrei und urkomisch – Hakenberg von ihrer schwärzesten Seite.

Foto: Foto Behrbohm, Neuburgerstr. 4-6, 86167 Augsburg

Mitglieder 25 Fr., Nichtmitglieder 35 Fr., SchülerInnen/Studenten 15 Fr.

Tickets kaufen

 Sie finden auf dieser Homepage:

  • E-Learning-Einheiten zum Online-Lernen im Internet,
  • Möglichkeiten den Wortschatz zum Fremdsprachenunterricht elektronisch zu lernen,
  • Kursangebote zur Beurteilung im Bildungsbereich, im Speziellen zum Sprachunterricht sowie Sprach-Lehrmitteleinführungen der Volksschule,
Hosted by WEBLAND.CH